Unser General Management Programm

Der Unternehmensverbund mittelständischer Unternehmen bietet maßgeschneiderte Personalentwicklungsmaßnahmen für das Management der beteiligten Unternehmen an. Das General Management Programm wurde in Zusammenarbeit mit dem Malik Management Zentrum St. Gallen (Prof. Dr. Fredmund Malik) entwickelt. Gemeinsam mit Prof. Dr. Daniel Keller von Keller Partner (keller-partner.de) wurde es fortgeschrieben und an die wechselnden Bedürfnisse der beteiligten Unternehmen angepasst. Hierbei liegt ein ganzheitliches wie pragmatisches Managementmodell zugrunde, das auf die längerfristige Überlebensfähigkeit in einer komplexen Umwelt orientiert ist. Es ist anschlussfähig an aktuelle Entwicklungen (z. B. virtuelle wie interkulturelle Arbeitsumgebungen) und prüft aktuelle Trends auf deren Nachhaltigkeit. So kann ein gemeinsames Führungs- und Managementverständnis entstehen. In einer vorbereitenden Konzeptphase werden die Hauptherausforderungen der Teilnehmer bzw. der beteiligen Unternehmen erhoben. Vor diesem Hintergrund wird das zertifizierte Training maßgeschneidert.

Aktuell umfasst es die Schwerpunkte:

  • Modul 1: Strategieentwicklung, Organisationsdesign sowie Kulturgestaltung
  • Modul 2: Wirksame Führung und Selbstführung - auch in virtuellen wie internationalen Kontexten
  • Modul 3: Change Management - im Spannungsfeld von individuellem Verhalten und organisationaler Entwicklung
  • Virtuelle Umsetzungsbegleitungen, um die relevanten Inhalte im eigenen Verantwortungsbereich der Manager zu verankern.
  • Eine eigene Lernplattform des UNV unterstützt das Lernen der Teilnehmer nach ihrem selbst gewählten Tempo.

Download GMP Architekturskizze