Hier finden Sie:

Aktuelles

12.03.2020

Abschlussforum 2020

Die Präsidentschaft, welche jährlich zwischen den Mitgliedern wechselt, geht im kommenden Zyklus 20/21 von der Firma emz Hanauer GmbH & Co. KGaA mit Herrn Franz Forster auf die SUSPA GmbH an Herrn Jürgen Walther über. Mit Abschluss des Zyklus gratulieren wir den 14 Trainees für ihre herausragenden Leistungen in den Projekten „Innovative Methoden der Produktentwicklung“ und „Digital Workplace“.

Im Rahmen des Abschlussforums, das am 11.03.2020 im City Hotel in Roding stattfand, wurden außerdem die neuen Projektaufträge an die aktuellen Trainees vergeben. Sie werden diese innerhalb eines Jahres ausarbeiten, damit die Ergebnisse in den Mitgliedsfirmen umgesetzt werden können. In den Projektthemen "Implementierung von Customer Excellence in Unternehmen" und "Talent Management im Zeitalter der digitalen Transformation" suchen die 18 Nachwuchskräfte Antworten auf aktuelle Fragen der Arbeitswelt.

Wir wünschen ihnen, sowie unserem neuen Präsidenten Herrn Walther, viel Erfolg für das spannende Jahr, das nun vor ihnen liegt!